Heimische Vögel DVD

Heimische Vögel DVD – Auf dieser Seite bewerte ich DVD’s und andere digitale Medien die geeignet sind, um heimische Vögel zu bestimmen. Alle Empfehlungen habe ich selbst getestet. Es bleibt natürlich der subjektive Faktor bei der Bewertung der Produkte.

Heimische Vögel DVD – Tipp 1

Unsere Gartenvögel ganz nah, 1 DVD

heimische vögel dvd - gartenvögel

Eine tolle Zusammenstellung mit ausgezeichneten Tönen und Text für 40 Vögel im Garten und das zu einem absolut gerechtfertigten Preis. Die Videos zeigen die Vogelarten in sehr guter Bild – und Tonqualität und das Format füllend. Alle Gartenvögel werden im natürlichen Lebensraum gezeigt.
Besonders gelungen finde ich die Möglichkeit den Sprecher-Text ein- bzw. auszuschalten. Perfekt ist das der gezeigte Vogel auch wirklich singt, d.h. der Schnabel bewegt sich synchron zum Gesang. Dadurch kann man sich die Vogelstimmen viel leichter merken, als wenn man sie nur hört.

Die DVD hat eine übersichtliche Menüführung. Absolut hilfreich ist das mitgelieferte Begleitbuch mit knapp über 40 Seiten.
Die 40 Arten – alphabetisch sortiert – zeigen die häufigsten Vögel im Garten, die Spieldauer der DVD ist mit etwa einer Stunde völlig ausreichend. Für den an der Natur interessierten Anwender von Vorteil ist, dass sich die Autoren auf diese Arten konzentriert haben. (Wer mehr will lese sich die Bewertung für die große Kosmos Vogelstimmen-DVD durch (folgt in Kürze). Noch ein Pluspunkt ist aufzuzählen, die DVD ist auch für Kinder leicht handhabbar.

Heimische Vögel DVD - Tipp 1 >> Jetzt anschauen!

Heimische Vögel DVD – Tipp 2

Die Vogelwelt in Gärten und Parks, 1 DVD

Die Vogelwelt in Gärten und Parks - Tolle DVD

Dieses Produkt über Gartenvögel ist sicherlich nicht für den versierten Ornithologen gedacht.
Die DVD mit 60 vorgestellten Arten soll den interessierten Laien ansprechen.
Sehr gut geeignet halte ich die DVD für Familien mit Kindern. Hier kann man das am Vogelhaus oder im Garten gesehene sehr gut nachvollziehen und sich weiterbilden.  Die DVD beinhaltet einzelne Tracks bzw. Spuren, die auch einzeln aufrufbar sind. Das ist sehr wichtig um einzelne Gartenvögel gezielt anschauen und anhören zu können. In den enthaltenen Kurzfilmen kann man die Vögel singend, bei der Nahrungssuche oder auch beim Füttern der Jungen anschauen.
Die Begleittexte sind fachkundig geschrieben und weisen auf die Kennzeichen der Gartenvögel hin.  Ein vorhandener Schnelldurchlauf der 60 vorgestellten Vogelarten ermöglicht ein leichtes und sicheres Bestimmen.

Folgende Vogelarten werden behandelt: Kohlmeise, Tannenmeise, Sumpfmeise, Blaumeise, Schwanzmeise, Kleiber, Gartenbaumläufer, Zaunkönig, Raben- und Nebelkrähe, Saatkrähe, Dohle, Elster, Eichelhäher, Seidenschwanz, Haussperling, Feldsperling, Buchfink, Bergfink, Gimpel, Kernbeißer, Bluthänfling, Stieglitz, Grünfink, Erlenzeisig, Girlitz, Buntspecht, Kleinspecht, Grünspecht, Grauspecht, Wendehals, Straßentaube, Türkentaube, Ringeltaube, Sperber, Turmfalke, Waldkauz, Bachstelze, Heckenbraunelle, Star, Amsel, Singdrossel, Misteldrossel, Wacholderdrossel, Rotkehlchen, Nachtigall, Hausrotschwanz, Gartenrotschwanz, Zilpzalp, Fitis, Wintergoldhähnchen, Mönchsgrasmücke, Klappergrasmücke, Gartengrasmücke, Gelbspötter, Grauschnäpper,
Trauerschnäpper, Pirol, Rauchschwalbe, Mehlschwalbe und Mauersegler.

In einem kleinen Garten im Ort oder ortsnah sind sicherlich nicht alle der genannten Vogelarten zu hören oder zu sehen. Dennoch halte ich die Auswahl für sehr gut gelungen.

Heimische Vögel DVD - Tipp 2 >> Jetzt anschauen!